Neuigkeiten

Neuer Umrichter: Drive-Tech MINI und Pumpsysteme EH-DTm und EM-DTm

07/02/2018

Franklin Electric präsentiert den neuen Umrichter Drive-Tech MINI, der direkt auf dem Motor von EH und EM Pumpen befestigt wird. Seit vielen Jahren sind die mehrstufigen Pumpen der EH und EM Serie von E-Tech als die effizientesten Pumpsysteme auf dem Markt bekannt. Mit dem Drive-Tech MINI werden die Energieeinsparpotenziale dieser Systeme nun noch weiter optimiert.

Der Drive-Tech MINI verfügt über ein Aluminium-Gussgehäuse (IP55 Schutzart), welches mit einem integrierten Lüftungssystem für die Optimierung von thermischer und mechanischer Leistung ausgestattet ist. Der Drive-Tech MINI arbeitet mit einer innovativen Technologie, die ideal die Aspekte Effizienz, einfache Handhabung, Innovation und Sicherheit verbindet:

Effizienz: Mit dem Drive-Tech MINI sind Energieersparnisse bis zu 40 % möglich, im Vergleich zu herkömmlichen Regelsystemen.

Einfache Handhabung: Der Drive-Tech MINI wird direkt auf die Motorkontrollbox montiert. Er ist bereits mit einem 2,0 Meter Stromkabel und 1,50 Meter Kabel zur Verbindung mit dem Druckumformer ausgestattet.

Innovation: Der Drive-Tech MINI kann entweder manuell über das Bedienfeld oder via Bluetooth über die Franklin Smartphone App “FE Connect Drivetech” (Android und IOS) gesteuert werden. Hierüber kann das System bequem eingestellt und ferngesteuert und so die Leistung erhöht werden.

Sicherheit: Der integrierte Filter der Klasse B (EN55011) schützt vor jeglichen Störungen im internen Netzwerk und sichert so einen störungsfreien Betrieb. Der Filter ist konform zu EMC Richtlinien (Elektromagnetische Verträglichkeit).

In Kombination mit dem Drive-Tech MINI wird die Leistungsfähigkeit der EH-DTm und EM-DTm Systeme weiter optimiert. Es sind sechs verschiedene Modelle mit Fördermengen bis zu 17 m³/Std., Förderhöhen bis zu 101 m und Leistungsbereichen von 0,55 kW bis 1,5 kW verfügbar. Dies macht die EH-DTm und EM-DTm Pumpsysteme zur idealen Lösung bei der Ausstattung von Druckerhöhungsanlagen, Lüftungsanlagen und allgemeiner Wasserversorgung.

Die EH-DTm und EM-DTm Systeme können in Systemen mit bis zu 8 Einheiten betrieben werden (COMBO Aufstellung), bei denen jeder Drive-Tech MINI die jeweilige Pumpe steuert und schützt. Die Betriebsleistung wird dabei zwischen allen verbundenen Einheiten gleichmäßig aufgeteilt, um die Abnutzung der Pumpen möglichst gering zu halten. Wenn eine Pumpe ausfallen sollte, läuft der Betrieb der übrigen Pumpen weiter.

Für weitere Information zu Preisen und Lieferzeiten, wenden Sie sich bitte an Ihre Verkaufs- oder Marketingkontakte bei Franklin Electric und E-Tech.

 

EV Mehrstufige Vertikalpumpen: Neuer Bausatz für horizontale Montage

19/12/2017

Franklin Electric führt eine neue einfache und sichere Halterung für EV Pumpen ein, die für Pumpen mit Motoren von 0,37 kW bis 22 kW verfügbar sind. Der neue Bausatz ist die richtige Wahl bei Anwendungen, bei denen Hochdruckpumpsysteme notwendig sind, jedoch zu wenig Platz für die vertikale Montage vorhanden ist.

Je nach Motorengröße sind zwei Varianten verfügbar:  

Bausatz für EV 1÷3÷6 von 0,37 kW bis 4 kW
Bausatz für EV 10÷15÷20 von 0,75 kW bis 4 kW

Weitere Details hierzu finden Sie im pdf-Dokument. Information zu den Varianten finden Sie in der Preisliste im Bereich „Zubehör”. Zu Preisen und Lieferzeiten wenden Sie sich bitte an Ihre Verkaufs- oder Marketingkontakte bei Franklin Electric und E-Tech.

EV Mehrstufige Vertikalpumpen: Hochdrucksystem

19/12/2017

Franklin Electric führt ein neues Hochdrucksystem für EV Mehrstufige Vertikalpumpen ein.

Franklin Electric hat ein EV Hochdrucksystem entwickelt, das Drücke bis zu 50 bar erlaubt für Anwendungen wie die Wasseraufbereitung (Ultrafiltration, Nanofiltration und Umkehrosmose), Hochdruckreinigungssysteme oder bei der Wasserzuführung aus Heizkesseln.

Das EV Hochdrucksystem hat ein robustes Design und ist mit Victaulic-Kupplungen und standardmäßig mit druckentlastenden Gleitringdichtungen ausgestattet, die eine zuverlässige Beständigkeit bei hohen Drücken gewährleisten. Somit wird eine lange Produktlebensdauer gewährleistet.


Es sind zwei verschiedene Konfigurationen verfügbar:

EV H Einzelpumpe
Bei „hohem“ Ansaugdruck und Auslassdruck bis zu 50 bar, kommt idealerweise die H Einzelpumpe zum Einsatz.

Tandemsystem
Bei „niedrigem“ Ansaugdruck (vergleichbar mit dem atmosphärischen Druck) und Auslassdruck bis zu 50 bar, kommt idealerweise das Tandemsystem zum Einsatz, welches folgende Komponenten enthält:

1-       EV Standardpumpe
2-      EV H Pumpe
3-      Leitungskit und 2 Victaulic Kupplungen

Die EV Hochdrucksysteme sind für die Modelle EV1 bis EV20 verfügbar, in VN (Victaulic Kupplungen) und AISI316 Version. Sie werden im Pumpenidentifikationsschlüssel wie folgt beschrieben:
EV20/14 VN 150 T BV4 H IE3 ELP 400/690/A (Beispiel)


Weitere Informationen finden Sie im Anhang. Für weitere Information zu Preisen und Lieferzeiten, wenden Sie sich bitte an Ihre Verkaufs- oder Marketingkontakte bei Franklin Electric und E-Tech.

Neue Victaulic Adapter

26/09/2017

Franklin Electric führt eine neue Verbindungstechnik mit Victaulic Adaptern für Pumpen mit Anschlussgewinden ein. Diese aus Edelstahl AISI316L gefertigten Adapter sind für die Produktserien EH, EHsp, EM, VN und ES verwendbar und ermöglichen den Einsatz von Pumpen für spezielle Produktanwendungen, bei denen höchste Ansprüche an Sicherheit und einfache Montage/Demontage gefordert sind.

Die Adapter verfügen an einem Ende über ein Gewinde zur Montage an Saugleitung und Druckstutzen der Pumpe und am anderen Ende über die Victaulic-Kupplung zur Verbindung mit Rohrleitungen.

Die Victaulic-Kupplungen bieten ein Höchstmaß an Schutz und Zuverlässigkeit für hydraulische Installationen. Bei Brandschutzanlagen beispielsweise finden sie häufig Verwendung, da sie Drücke von über 40 bar standhalten und Fehlausrichtungen der Rohrleitung verhindern. Dank der einfachen Montage und Demontage bieten Victaulic-Verbindungen zudem eine enorme Zeitersparnis.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei Franklin Electric / E-Tech.

 

 

Lieferantenwechsel bei den Ausgangsfiltern für die Franklin Electric High Efficiency Systeme

01/09/2017

 

Franklin Electric hat sich zu Qualität und Verfügbarkeit verpflichtet, um seine Kunden jederzeit und überall mit fehlerfreien Produkten zu beliefern. Daher werden kontinuierlich neue Technologien und Komponenten analysiert und im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprogramms in die bestehenden Systeme integriert.

Um möglichen zukünftigen Lieferschwierigkeiten oder Qualitätsproblemen vorzubeugen, hat Franklin Electric den Lieferanten für die Ausgangsfilter aller High Efficiency Systeme gewechselt. Der vorherige Lieferant wurde von einer großen Organisation übernommen, die nun den Fokus auf andere Produktlinien legt. Da die zukünftige Verfügbarkeit unter den aktuellen Gegebenheiten nicht mehr garantiert werden kann, hat Franklin Electric eine alternative und sicherere Bezugsquelle für diesen Ausgangsfilter aufgebaut.

LEISTUNG

Die Leistung wird hierdurch nicht beeinflusst.

MODELLNUMMERN

Die Produkt- und Systemmodellnummern bleiben unverändert.

ABMESSUNGEN

Es gibt geringe Abweichungen bei den Abmessungen und Gewichten (insbesondere bei den IP54 Varianten). Bitte entnehmen Sie die Details den angehängten Datenblättern.

 

Modifikation am Synchronmotor bei 8" High Efficiency Systemen

31/08/2017

 

Franklin Electric hat sich der Innovation verpflichtet und analysiert und integriert daher permanent neue Technologien, um den Wert für die Kunden zu steigern.

Dank dieses kontinuierlichen Verbesserungsprogramms wurde eine kleine Anpassung am Synchronmotor des 8" High Efficiency Systems gemacht. Das obere Wickelkopfgehäuse, und somit der gesamte Motor, wurden um 30 mm verlängert, um zusätzlichen Platz für eine professionelle Kabelanbindung (Wicklung-Motorkurzkabel) zu generieren, insbesondere bei Motoren mit Sonderkabel.

Diese Modifikation wird ab August 2017 wirksam.

 

LEISTUNG
Die Leistung wird nicht beeinflusst.

MODELLNUMMERN
Die Motor- und Systemmodellnummern bleiben unverändert.
Die Änderung ist an der Gravur des Motors ablesbar, beginnend mit dem Datencode 17H72.

ABMESSUNGEN
Die Länge der oberen Wicklungsabdeckung wurde um 30 mm verlängert.

WRAS Zertifizierung für EHsp-Pumpen

07/07/2017

WRAS Zertifizierung für EHsp-Pumpen
Franklin Electric hat für die EHsp-Pumpe erfolgreich die WRAS-Zertifizierung erhalten. Die “Water Regulations Advisory Scheme”, kurz WRAS, ist eine Trinkwasserzertifizierung, welche für die Einhaltung der hohen Standards der Wasserverordnung in Großbritannien steht.

Dank dieser Zertifizierung kann Franklin Electric seine hochqualitativen Edelstahlprodukte nicht nur für den häuslichen Gebrauch, sondern auch für die Trinkwasserversorgung anbieten.

Da WRAS eine starke Referenz im Trinkwassermarkt darstellt, ist dies eine wichtige Errungenschaft für Franklin Electric.

Das Zulassungszertifikat steht auf unserer Webseite www.franklinwater.eu zum Download zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich an Ihre Verkaufs- oder Marketingkontakte bei Franklin Electric und E-Tech für weitere Informationen.

 

 

Neue SubDrive Connect Produktserie

03/05/2017

Die neue Generation unserer Konstantdruck-Systeme verbindet die Vorteile der bisherigen Version mit der neuesten Technik und Funktionalität. Die Weiterentwicklung des SubDrive Connect Systems ist nun noch effizienter, robuster und benutzerfreundlicher als zuvor. Das hohe Maß an Flexibilität, fortschrittlichen Funktionen und qualitativ hochwertigen Komponenten macht die neue SubDrive Connect Serie zur ersten Wahl bei Konstantdruck-Anwendungen im privaten Haushalt sowie in der professionellen Wasserversorgung.

 

Eigenschaften

  • Einfache Installation durch “Plug-and-Play”-System
  • FE Connect Mobile App für erweiterte Funktionalität und Kontrolle
  • LCD-Anzeige zum einfachen Ablesen des Systemdrucks und von Fehlermeldungen
  • Konstanter Wasserdruck mit großem Einstellbereich (0,5 bar bis 9,5 bar)
  • Eingebaute Diagnose -und Schutzfunktionen
  • Integrierter Duplex-Alternator für den dualen Betrieb von zwei SubDrive Geräten
  • Einstellbarer Frequenzbereich
  • Betrieb von 1-phasigen 3-Leiter Motoren (60 Hz Modelle)
  • Fortschrittlicher „Sanft-Anlauf“ des Motors für eine noch längere Betriebsdauer
  • Abwärtskompatibilität und einfache Installation
  • Geprüfte Komponenten für einen zuverlässigen Betrieb
  • CE, cULus und UL geprüft

System Optionen / Zubehör

  • Feuchtigkeitssensor – erkennt Leckagen und Wasseraustritt
  • 4-20 mA analoger Druckwandler – 6, 10, 16 bar
  • Kabelsatz (für Außenanwendung) analoger Druckwandler
  • Kommunikationskabel für den integrierten Duplex-Alternator
  • Ersatzteilpaket für die Eingangs -und Displaykarte
  • Ein -und Ausgangsfilter
  • Blitzschutz
  • Ersatzteilpaket für Lüfter
  • Standard SubDrive Druckschalter

Service / Support

  • Einfache Inbetriebnahme durch “Plug-and-Play”-System
  • Benutzerdefinierte Konfiguration
  • Ersatzteilpakete für SubDrive Elektronik und Motoren
  • Erweiterte Reparaturmöglichkeiten im Feld – Eingangs- und Displaykarte / Lüfter
  • Franklin Electric Connect Mobile App für erweiterte Funktionalität

Verfügbarkeit

Verfügbar ab Lager

Bitte wenden Sie sich an Ihren Franklin Electric Area Sales Manager oder Field Service Engineer für weitere Informationen.

 

EHsp – Horizontale, mehrstufige, selbstansaugende Pumpe

14/03/2017

Als Weiterentwicklung der horizontalen, mehrstufigen Pumpe EH, bietet Franklin Electric mit der EHsp eine technologische Innovation an, die es mittels eines speziellen elastischen Ventils erlaubt, dass die im System befindliche Luft entweichen kann, mit einer maximalen Ansaughöhe von sieben Metern in weniger als fünf Minuten. An der ersten Stufe platziert, öffnet sich dieses Ventil während des Starts, lässt Luft aus dem System und Wasser in die Pumpe. Sobald der Druck eine bestimmte Betriebshöhe erreicht hat, schließt sich das Ventil, und die Pumpe erreicht die gewünschte Förderleistung.

Die EHsp ist die einzige selbstansaugende Edelstahl AISI304 Hydraulik im Markt.

 

TECHNISCHE MERKMALE                 

  •  Ansaughöhe: bis zu 7 m
  •  Ansaugzeit: weniger als 5 Minuten
  • Geschlossenes, direktgekuppeltes Design, robust und korrosionsbeständig
  • Spaltring in PPS (schwimmend)
  • Laufräder, Stufengehäuse und selbstansaugendes Ventil aus Edelstahl AISI304
  • Robustes Kugellager im Motor
  • Erhältlich in 4 Modellen (Einphasen-Motoren)

 

ANWENDUNG:

  • Wohngebäude
  • Wasserversorgung
  • Druckregelung
  • Bewässerung und Landwirtschaft
  • Industrie

 

For commercial information about prices and lead time, please contact your commercial or marketing contact in Franklin Electric / E-Tech.

6" Tauchpumpen VSY mit hydraulischen Komponenten aus Noryl®

28/02/2017

DIE ERGÄNZENDE LÖSUNG FÜR PREISSENSITIVE MÄRKTE

 

Franklin Electric Europa veröffentlicht die neue Produktlinie 6" Tauchpumpen VSY. Diese Neuentwicklung kombiniert das bewährte mechanische Design von E-Tech mit leistungsstarken hydraulischen Komponenten aus Noryl®. Nach einer ausgiebigen Testperiode hat sich die VSY Serie als ideale Kombination für ein preisgünstigeres Pumpensystem erwiesen, hergestellt in Italien.

 

EIGENSCHAFTEN:

  • 10 / 15 & 24 m³/h (10 und 15 m³/h entsprechen MEI 0,4)
  • Bewährtes mechanisches Design von E-Tech mit leistungsstarken hydraulischen Komponenten aus Noryl®
  • Bis 32 m³/h bei 50 Hz
  • Bis 40 bar (400 m) bei 50 Hz
  • Bis 70 % Wirkungsgrad
  • NEMA Motoranschluss
  • Vertikaler und horizontaler Betrieb
  • “Made in Italy”

 

BESTELLINFORMATION:

Standard 304SS Pumpencode:   VS 46 / 9
Noryl® Pumpencode:                  VSY 46 / 9

 

VERFÜGBARKEIT:

  • Zwei Wochen Lieferzeit, einige Modelle auf Lager
  • Mix-flow-Version in Kürze verfügbar